Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinden Strelitzer Land · Kiefernheide · Kratzeburg

Grüneberg-Orgelsommer

Im Mittelpunkt der Konzertreihe Grüneberg-Orgelsommer steht die 1893 erbaute, große romantische Grüneberg-Orgel der Stadtkirche Neustrelitz.
Jedes Jahr im Juli und August erklingt die Orgel sonntags um 17 Uhr in abwechslungsreichen Konzerten, bei denen sie mal solistisch, mal als Begleiterin, mal harmonierend, mal als dissonanter Kontrapunkt, auch in Kombination mit anderen Instrumenten zu erleben ist.
Zusätzlich zu den großen Konzerten finden, ebenfalls im Juli und August, mittwochs 13.00 Uhr halbstündige Mittagsmusiken mit abwechslungsreichen Programmen an der Orgel statt. Im Anschluss gibt es während einer Orgelführung durch Kantor Lukas Storch die Gelegenheit, die Orgel und ihre Funktion und Spielweise näher kennenlernen.

Für individuelle Orgelführungen außerhalb der angegebenen Zeiten kontaktieren Sie gerne Kantor Lukas Storch.

Weitere Informationen und aktuelle Hinweise finden Sie unter der Rubrik:
Musikalische Veranstaltungen

Verbleibende Konzerte:


So, 19.7. | 17 Uhr
ORGEL PUR

Orgelkonzert mit Werken von Johann Sebastian Bach, August Gottfried Ritter und Nico Muhly

Lukas Storch – Orgel


So, 26.7. | 17 Uhr
SINGET DEM HERRN

Konzert für Orgel, Sopran und Föte mit Werken von Beethoven, Händel und Buxtehude

Felizia Frenzel (Rostock) – Sopran
Antje Dziemba (Rostock) – Flöten
Hans-Jürgen Küsel (Neustrelitz) – Orgel


So, 2.8. | 17 Uhr
CONCERTO GROSSO

Orgelkonzert mit
Christian Domke (Schwerin) – Orgel


So, 9.8. | 17 Uhr
VON EWIGKEIT ZU EWIGKEIT

Puppenspiel: „Die Eintagsfliege“ und Enjott Schneider: Orgelsinfonie Nr. 7 „Von Ewigkeit zu Ewigkeit“

Stephan Rätsch (Passentin) – Puppenspiel
Lukas Storch – Orgel


So, 16.8. | 17 Uhr
CROSSING BORDERS

Eine Weltreise in Jazz: Geistlich-musikalische Reise zwischen indianischen Melodien, afrikanischen Rhythmen, europäischen Volksweisen und Jazz.

Duo Zia:
Marcus Rust (Berlin) – Jazztrompete
Christian Grosch (Brandenburg/Havel) – Orgel


So, 23.8. | 17 Uhr
ANIMA MUNDI

Werke von Michael Praetorius, Johann Sebastian Bach, Girolamo Fantini, Peter Heeren und Volksweisen aus aller Welt

Helmut Hauskeller (Berlin) – Panflöte
Martin Heß (Sondershausen) – Orgel


So, 30.8. | 17 Uhr
DER GOLEM, WIE ER IN DIE WELT KAM

Stummfilm von Paul Wegener von 1920 mit Live-Improvisation zum 100. Geburtstag der Uraufführung

Lukas Storch – Orgel