Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinden Strelitzer Land · Kiefernheide · Kratzeburg

16.8.2020 – Orgelsommer VII – „Crossing borders“

Duo Zia (© Andy Spyra)

„Grenzen überwinden“, damit kennen sich Marcus Rust (Trompete) und Christian Grosch (Orgel) aus. Auf der Suche nach neuen Klängen forschen die zwei Musiker nach einem Klang der Gegenwart. Dabei spielen Traditionen eine wichtige Rolle und dienen oft als Ausgangspunkt ihrer musikalischen „Expeditionen“. Die Melodien der beiden umtanzen alte christlich-jüdische Gesänge aus Kulturen rund um den Globus; fragen, antworten und treten miteinander in den Dialog. Es ist der Versuch, das Fremde zu berühren, ohne es einzuverleiben oder zu zerstören. In ihrer Musik verbinden sich jahrhundertealte christliche Melodien mit zeitgenössischem Jazz, gehen Tradition und Moderne eine lyrische Liaison ein. Erleben können Sie diese künstlerisch hochwertigst dargebotetene Mischung von Stilen im siebenten Konzert des Grüneberg-Orgelsommers am Sonntag, dem 16.08.2020 um 17 Uhr in der Stadtkirche Neustrelitz.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende am Ausgang wird gebeten. Bitte achten Sie während des Konzertes auf die allgemeinen Corona-Regeln zu Abstand, Niesen und Händedesinfektion. Es wird dringend empfohlen, eine Gesichtsbedeckung zu tragen. Bitte beachten Sie außerdem, dass die Anzahl der Konzertbesuchenden auf maximal 200 Personen begrenzt ist. Wenn die Kirche zu voll wird, darf kein weiterer Einlass erfolgen. Rechtzeitiges Kommen sichert also gute Plätze. Es wird eine Anwesenheitsliste geführt. Für einen zügigen Einlass bringen Sie bitte möglichst einen Zettel mit Ihren Kontaktdaten mit.